Menü

San Francisco

Exploratorium

Sparen Sie beim Eintritt in die Spitze San Francisco attractions

alarm-bell Holen Sie sich die neuesten Attraktions-Updates

Die Betriebsstunden und -tage der Attraktion können variieren. Überprüfen Sie die aktuellen Zeitpläne.

Erfahren Sie, wie Attraktionen die Sicherheit Ihrer Gäste gewährleisten.

Höhepunkte

  • Vom Bay Observatory, einer spektakulären Konstruktion aus Glas und Stahl, genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf die Stadt und die Bucht von San Francisco.
  • Das Tinkering Studio ist jetzt noch größer. Hier können Sie sich selbst schöpferisch betätigen und etwas basteln oder bauen.
  • In der Outdoor Gallery können Sie die Umwelt in Form von Kunstwerken, Installationen und Exponaten erkunden.
  • Die West Gallery veranschaulicht, wie wir unsere Umgebung interpretieren und mit unseren Mitmenschen interagieren.
  • In der Central Gallery können Sie mit den Ansichten, Klängen und Erlebnissen der Wahrnehmung experimentieren.
  • Die East Gallery untersucht das Leben in verschiedenen Maßstäben – von winzigen Mikroben bis hin zu den diversen Ökosystemen der Bucht, die miteinander in Zusammenhang stehen.
  • Im Machine Shop sehen Sie dann, wie Exponate entstehen.

Ort

EXPLORATORIUM
Pier 15
San Francisco, CA 94111
Karte ansehen

Kontakt

Öffnungszeiten

Di.-So., 10 Uhr-17 Uhr
Donnerstagabend für Besucher ab 18 Jahren von 18 bis 22 Uhr geöffnet; Getränke gegen Bezahlung.
Montags, an Thanksgiving und am 25. Dezember geschlossen
Ggf. gelten besondere Öffnungszeiten, wenn ein Feiertag auf einen Montag fällt; Details auf der Website.
Geschlossen am 1. Mai, 2020.

(415) 528-4444
exploratorium.edu

Upgrademöglichkeiten für CityPASS-Inhaber

Tactile Dome: Kriechen, rutschen und stoßen Sie sich durch ein pechschwarzes Abenteuer im Tactile Dome. Rufen Sie (415) 528-4362 für Reservierungen an oder kaufen Sie ein Ticket bei der Ankunft in der Linie "Ticket kaufen". Preis für City PASS-Gäste: 15$. Die Kuppel wird nicht für Personen mit Nacken-, Rücken- oder Knieverletzungen empfohlen. Klaustrophobie; Angst vor der Dunkelheit; oder Frauen in ihrem letzten Schwangerschaftstrimester. Die Jugend muss mindestens 7 Jahre alt sein, um teilnehmen zu können. Die Kuppel ist eine aktive Erfahrung, also kleiden Sie sich entsprechend.

Ansehen
Erleben Sie das Beste von San Francisco
Ansehen

Tipps für Besucher

Tipps:

  • Nutzen Sie das Tinkering Studio, um sich selbst schöpferisch zu betätigen.
  • Erwachsene (ab 18) sollten sich das Exploratorium After Dark nicht entgehen lassen: Diese abendlichen Events vereinen Cocktails (separat zu bezahlen; nur für Personen ab 21 Jahren) und Konversationen mit innovativen Wissenschafts- und Kunstveranstaltungen. Jeweils am ersten Donnerstag im Montag von 18 bis 22 Uhr.
  • Mit Sound Uncovered und Color Uncovered, zwei interaktiven Büchern des Exploratoriums, die kostenlos im iTunes App Store erhältlich sind, werden Sie selbst Teil des Experiments.
  • Für alles, was Sie wissen müssen, um Ihren Besuch zu planen, klicken Sie hier.

Einrichtungen:

  • Essen: Das Seaglass Restaurant, Seismic Joint Café
  • Souvenirshops: Exploratorium Geschäfte

Beste Zeit für einen Besuch: Unter der Woche am Nachmittag und mittwochabends ist der Andrang normalerweise am geringsten.

Barrierefreiheit: Die Ausstellungsräume, der Store, das Café und alle öffentlichen Toiletten sind für Rollstuhlfahrer zugänglich. Rollstühle sind kostenlos verfügbar. Assistenztiere sind willkommen.

Parkmöglichkeiten/öffentliche Verkehrsmittel: Klicken Sie hier, um Informationen zu den Parkmöglichkeiten, den öffentlichen Verkehrsmitteln und der Anreise zu erhalten. http://exploratorium.edu/visit/location-directions

Gruppen: Gruppen ab 10 Personen: Rufen Sie (415) 528-4444 an.