Menü Warenkorb
FAQ de

CityPASS Sammelalbum

Kaufen Sie Toronto CityPASS Ihrer Stadt

Der ultimative Reiseführer zum Besuch von Casa Loma in Toronto

Die majestätische Casa Loma ist eine der markantesten Sehenswürdigkeiten Torontos und ein Muss auf der Liste der zu besuchenden Orte in Toronto. Mehr als 350.000 Touristen gehen jedes Jahr durch seine Räumlichkeiten und staunen über die Großartigkeit und Eleganz einer vergangenen Epoche. Casa Loma wurde von dem Visionär und Renaissance-Mann Sir Henry Pellatt in den Jahren vor dem Ersten Weltkrieg erbaut und war für weniger als ein Jahrzehnt ein Familienhaus, bevor die Steuern anstiegen und der Druck eines Kanadas zu Kriegszeiten die Pellaten dazu zwang, ihre Traumburg zu verlassen. In den folgenden Jahren gab es viele Reinkarnationen, bevor es schließlich gerettet und als Museum erhalten wurde.

Heute ist die fabelhafte und phantasievolle gotische Architektur und die faszinierende Geschichte dieses großartigen Heims ein atemberaubendes Ziel für Besucher, die das Leben der Reichen in Kanada vor über 100 Jahren kennenlernen wollen. Dieses enorme Haus mit 98 wunderschönen Zimmern hat viele Geschichten zu erzählen und seine fünf Morgen Land und Gärten sind ein friedlicher Ruhepol in einer lebendigen, modernen Stadt. Die Casa Loma in Toronto ist eine Fundgrube für Geschichtsliebhaber und jene, die sich wünschen, jemals Gast in einem großartigen Haus im Maßstab der Downton Abbey gewesen zu sein.


Die lange, wundervolle Geschichte der Casa Loma: Interessante Fakten

  • 300 Männer brauchten drei Jahre, um Casa Loma zwischen 1911 und 1914 zu erbauen.
  • Als Casa Loma gebaut wurde, war es der größte private Wohnsitz in Kanada.
  • Während der Jahre der Prohibition war Casa Loma, damals als Hotel genutzt, ein beliebter Ort für wohlhabende Amerikaner, die nach einem Urlaubsort suchten, an dem Alkohol gesetzlich verfügbar war.
  • Während des Zweiten Weltkriegs war in den Casa Loma-Stallungen eine geheimnisvolle Sonarforschungs- und -baueinrichtung verborgen.

Planen Sie Ihren Besuch in der Casa Loma: Was Sie wissen sollten, bevor Sie gehen

Öffnungszeiten:

Die Casa Loma ist täglich geöffnet, mit Ausnahme des Weihnachtstages. Die regulären Öffnungszeiten sind 9:30 - 17:00 (letzter Eintritt um 16:30). Die Casa Loma schließt an Heiligabend um 16 Uhr. Der Turm schließt um 16:00 Uhr, das "Escape The Tower "Erlebnis ist hier untergebracht.

Es wird empfohlen, früh am Tag zu besichtigen, um den Menschenmengen zuvor zu kommen, vor allem im Sommer (vor 11:30 am ist am besten). Casa Loma ist an bestimmten Tagen während des Sommers bis 22 Uhr für seine Summer Evening Konzertprogramme geöffnet.

Die beste Jahreszeit für einen Besuch:

Casa Loma ist zu jeder Zeit des Jahres einen Besuch wert, auch wenn die Besucher unterschiedliche Meinungen darüber haben, zu welcher Jahreszeit die beste Erfahrung geboten wird. Denken Sie daran, dass es sich um ein altes Schloss handelt und es keine Zentralheizung oder Klimaanlage gibt. Kleiden Sie sich deshalb dem Wetter entsprechend. Aus diesem Grund denken viele, dass der Charme von Casa Loma im Frühjahr und Herbst bei milden Temperaturen am besten zur Geltung kommt. Im Winter schlafen die schönen Landgutgärten, die das Schloss umgeben, aber der Vorteil ist, dass das Schloss weniger überfüllt ist. Die Sommermonate bieten die höchste Anzahl an Konzerten und Festivals, die man im Schloss genießen kann, aber im Inneren können hohe Temperaturen herrschen (nur der Geschenkeladen ist klimatisiert).

Casa Loma Parken:

Es gibt Parkplätze auf der Straße rund um Casa Loma, aber die geschäftigen Einbahnstraßen und die laufenden Bauarbeiten in der Gegend können die Suche nach einem Parkplatz auf der Straße frustrierend gestalten. Kostenpflichtige Parkplätze zu einem Pauschalbetrag sind vor Ort für 10 $ pro Fahrzeug verfügbar. Zusätzliche kostenpflichtige Parkplätze sind in der Nähe, am George Brown College (südlich von Casa Loma, an der Macpherson Avenue), verfügbar. Sie können die Parkplatzsuche problemlos vermeiden, indem Sie auf öffentliche Verkehrsmittel zurückgreifen (mehr dazu unten).

Babys und Kinder:

Kinder müssen von einem Erwachsenen begleitet werden. Kinder bis zu 3 Jahren sind gratis mit einem begleitenden Erwachsenen. Kinderwagen werden aufgrund von Treppen nicht empfohlen und sind im Fahrstuhl, der für Besucher mit Mobilitätsproblemen reserviert ist, nicht gestattet.

Zugängigkeit:

Beachten Sie, dass das Schloss nicht unter Berücksichtigung guter Zugänglichkeit gebaut wurde, so dass es für einige Besucher es schwierig sein kann Casa Loma zu besuchen. Casa Loma bietet folgende von vielen Bereichen mit guter Zugänglichkeit sowie Informationen zu einigen Bereichen, die nicht für alle Besucher begehbar sind. Sie können hier weitere Informationen erhalten: http://casaloma.ca/accessibility.html

Bildnachweis: Lorne Chapman Photography Inc.

Wegbeschreibung

Castle Loma befindet sich in 1 Austin Terrace, Toronto, Ontario M5R 1X8, an der Kreuzung Spadina Road und Davenport Road.

Öffentliche Verkehrsmittel:

Es gibt vier Wege mit der Toronto Transit Commission (TTC) zur Casa Loma zu gelangen:

  • Steigen Sie an der Station Dupont aus, die sich zwei Haltestellen nördlich von der St. George Station an der Spadina-University line befindet. Wenn Sie den Bahnhof verlassen, gehen Sie zwei Blocks in Richtung Norden auf der Spadina Ave. Um zur Casa Loma zu gelangen, können Sie die Baldwin Steps in der Spadina Ave hinaufgehen. und Davenport Road: Es gibt 110 Stufen. Sie können auch auf der Westseite des Schlosses den Hügel hinaufgehen, allerdings ist dies ein ziemlich steiler Anstieg, der an heißen Tagen schwierig sein kann.
  • Nehmen Sie den Bus Davenport 127 von der Haltestelle Spadina nach Davenport & Spadina. Sie können hier aussteigen und die Baldwin-Treppe hinaufgehen oder mit dem Bus weiter nach Davenport und Walmer fahren und den Hügel auf der Westseite der Burg hinaufgehen.
  • Steigen Sie an der Station St. Clair West auf der Spadina-University line aus. Wenn Sie den Bahnhof verlassen, gehen Sie auf St. Clair in Richtung Osten nach Spadina und biegen Sie rechts ab (Süden). Casa Loma ist etwa 15 Gehminuten entfernt entlang der Spadina Ave.
  • Steigen Sie an der Station St. Clair West aus an der Yonge line. Sie können eine 5-minütige Fahrt mit der Straßenbahn St. Clair in westlicher Richtung zur Spadina Road machen. Aufgrund von Bauarbeiten wird dieser Dienst vorübergehend von einem Bus bereitgestellt. Gehen Sie ca. 10 Minuten südlich auf der Spadina Road zur Casa Loma.

Wie Sie Ihre Casa Loma Tickets bekommen

CityPASS ermöglicht es Ihnen, die Schnellabfertigung für den Eintritt in Casa Loma zu nutzen. Präsentieren Sie einfach das CityPASS-Ticketheft an der Kasse oder an der Rezeption.

Erkunden Sie das Schloss: Eine Villa, Gärten, ein Geheimtunnel und Türme

Casa Loma ist ein selbstgeleiteter Besuch, also können Sie die Burg in Ihrem eigenen Tempo entdecken. Normalerweise werden zwei Stunden empfohlen. Es gibt keine Tourleiter, aber eine Multimedia-Audio-Tour ist nach dem Prinzip der Reihenfolge der Ankunft verfügbar (kommen Sie frühzeitig an, sonst könnte es zu Wartezeiten kommen). Die Audio-Tour ist in Ihrem Ticket enthalten und ist auf Englisch, Französisch, Japanisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch, Mandarin, Koreanisch und in Amerikanischer Gebärdensprache verfügbar.

Bevor Sie sich auf Ihre Entdeckungstour durch das Schloss machen, sollten Sie sich die Zeit nehmen, um sich das preisgekrönte Dokudrama, Pellatt Newsreel: The Man Who Built Casa Loma, anzuschauen. Der Film wird im Billard-/Raucherzimmer im Erdgeschoss gezeigt und bietet einen unschätzbaren Kontext für alles, was Sie bei Ihrem Besuch sehen werden. Der Film ist 22 Minuten lang und spielt alle halbe Stunde. Der Film ist in Ihrem Ticket enthalten.

Das Hauptgeschoss enthält viele beeindruckende Räume, darunter die große Halle, die Bibliothek, das Konservatorium und Sir Henrys Arbeitszimmer.


Auf der zweiten Etage können Sie die eleganten Schlafzimmer und Suiten genießen, in denen sich die Familie und ihre Gäste entspannten. Der dritte Stock, der zu Sir Henrys Zeiten nie vollendet war, ist jetzt ein Museum für das Queen's Own Rifles Museum. Sir Henry war ein überzeugter Befürworter des Regiments und Besucher können sich über seine bemerkenswerten Leistungen in der gesamten kanadischen Geschichte informieren. Hier finden Sie auch die Eingänge zu den großen gotischen Türmen: eine ganz schöne Kletterei auf schmalen, spiralförmigen Stufen, die manche Besucher vor allem bei heißer Witterung als schwierig empfinden. Wenn Sie es an die Spitze schaffen, werden Sie jedoch mit einem unglaublichen Blick auf die Skyline von Toronto belohnt.

Auf der unteren Ebene oder im Untergeschoss des Schlosses befinden sich die Weinkeller und die Reste von Räumen, die Sir Henry einst als Bowlingbahn und Schwimmbad vorgesehen hatte. Heute beherbergt es den Souvenirladen Casa Loma und ein Café sowie eine Ausstellung von Filmplakaten für Filme, die auf Casa Loma gedreht wurden, darunter X-Men. Hier können Sie auch den "geheimen" 800-Fuß-Tunnel betreten, der das Haus mit der Töpferhütte und den Ställen verbindet, die eine wundervolle Ausstellung von Oldtimern bieten. Während Sie durch den Tunnel gehen, können Sie sich über die historische "Dunkle Seite" von Toronto informieren, einschließlich der Prohibitionszeit, der Depression und des großen Toronto-Feuers.

Die Gärten und das Gelände von Casa Loma sind eine Attraktion für sich, mit fünf Morgen angelegter Beete, ummauerten Gärten und anderen botanischen Hochgenüssen. Die Gärten sind täglich von Mai bis Ende Oktober von 9:30 am – 16:30 pm geöffnet (mit einigen verlängerten Stunden im Sommer: informieren Sie sich auf der Casa Loma Events Seite) und sind in Ihrem Eintrittspreis in die Casa Loma enthalten. Das Terrace Grill überblickt die Gärten und bietet eine schöne Aussicht bei einer Mahlzeit.

Snacking und Shopping

Es gibt zwei Casa Loma Restaurants vor Ort, wo Sie etwas essen können, und einen schönen Geschenkeladen für Souvenirs.

Liberty Caffé

Im Untergeschoss gelegen und von 10:00 bis 16:00 geöffnet, bietet das Liberty Caffé Snacks, Gebäck, Kaffee, Sandwiches, Salate, Pastagerichte und vieles mehr.

Terrace Grill

Das Terrace Grill ist von 11:00 bis 16:00 Uhr geöffnet und bietet eine ungezwungene Atmosphäre mit einer unglaublichen Aussicht auf die Casa Loma, die Gärten und die Skyline von Toronto. Die Öffnungszeiten werden verlängert, wenn das Schloss und die Gärten im Sommer für die abendlichen Konzertreihen geöffnet sind.

Souvenirladen

Schnappen Sie sich ein Andenken an Ihren Besuch im Castle Loma im Geschenkeladen, der in einem schönen, gewölbten Bereich untergebracht ist, der ursprünglich als Bowlingbahn gedacht war. Der Geschenkeladen ist an sieben Tagen in der Woche von 9.30 bis 17.00 geöffnet, mit Ausnahme von Heiligabend und dem Weihnachtsfeiertag.

Bildnachweis: Lorne Chapman Photography Inc.

Veranstaltungen in Casa Loma

Castle Loma Konzerte

Eine Sommerserie von Konzerten findet in den Estate Gardens statt. Sitzplätze sind vorhanden, wer zuerst kommt, wird zuerst bedient und die Konzerte sind in der Regel bei Regen oder Sonnenschein. Informieren Sie sich auf der Casa Loma Veranstaltungsseite nach dem aktuellen Zeitplan.

Casa Loma Escape Room

Der Castle Loma Tower beherbergt die Castle Loma Escape Series, die interaktive, theatralische "Flucht" -Spiele anbietet, die Fakten und Fiktion vermischen. Im Rahmen der Schloss Loma Fluchtspiele müssen Sie mit anderen Besuchern zusammenarbeiten, um Rätsel und ein Mysterien zu lösen, bevor Sie dem Turm entkommen können. Tickets für die Escape Series werden separat verkauft und sind nicht im normalen Eintritt oder CityPASS inbegriffen. Sie können Escape Series Tickets online hier kaufen.

Legenden des Grauens

Für den Monat Oktober verwandelt sich Casa Loma in ein High-End-Spukhaus. Ticketpreise und Öffnungszeiten können variieren; Informieren Sie sich genauer auf der Casa Loma Events Seite.