Menü Warenkorb
FAQ de

CityPASS Sammelalbum

Kaufen Sie Denver CityPASS Ihrer Stadt

Ihr Reiseführer zum Kindermuseum von Denver am Marsico Campus

Das Children's Museum von Denver auf dem Marsico Campus ist wie ein kleines Stückchen Himmel auf Erden für Kinder. Wo sonst können sie einen dreistöckigen "Berg" erklimmen, einen Roboter aus recycelten Materialien basteln und ihre eigenen mit Dampf gefüllten Blasen herstellen? Das Denver Children's Museum wurde speziell für Kinder geschaffen, um sich an den Wundern der Kindheit zu erfreuen. Wenn Sie erst einmal drin sind, werden Sie sehen, wie gut dies dem Museum gelungen ist.

Das Children's Museum von Denver auf dem Marsico Campus – Bubbles

Richtlinien für den Besuch des Children's Museum von Denver am Marsico Campus

Das Wichtigste zuerst: Weil das Museum für Kinder unter neun Jahren gedacht ist, dürfen keine Erwachsenen ohne Kind mitkommen. Das Gleiche gilt für Kinder – kein Eintritt ohne Erwachsene.

Die Öffnungszeiten an den Wochentagen sind täglich von 9:00 bis 16:00 Uhr, außer Mittwoch (an dem von 9:00 bis 19:00 Uhr geöffnet ist) und am Wochenende von 10:00 bis 17:00 Uhr. Die Karten für den Eintritt können vor Ort im Museum erworben werden, Sie können aber auch einen Denver CityPASS nutzen, mit dem Sie Eintritt zu einer ganzen Reihe von Denvers Top-Attraktionen zu einem ermäßigten Preis erhalten.

Die besten Zeiten für einen Besuch sind Montag- und Mittwochabende, an denen weniger Besucher und keine Schulklassen anwesend sind.

Planen Sie Ihren Besuch im Children's Museum von Denver am Marsico Campus

Da es so viel zu erkunden gibt, ist es schwer zu entscheiden, wo man anfangen soll. Die Exponate sind in vier Gruppen unterteilt: "Explore", "Imagine", "Investigate" und "Create". Nachfolgend finden Sie die beliebtesten Exponate aus jeder Gruppe.

"Explore"

Dieser raue und wilde Teil des Children's Museum von Denver umfasst eine Vielzahl von körperlichen Aktivitäten, ideal um überschüssige Energie zu Beginn des Besuchs loszuwerden.

Kinder können den Altitude erklimmen, einen dreistöckigen, von Menschenhand geschaffenen Berg, dessen Gipfel eine der besten Aussichten auf die Rocky Mountains in ganz Denver bietet. Wenn sie sich mutig genug fühlen, können die Kinder die schwankende Affenbrücke überqueren, um die andere Seite des Berges zu erkunden oder sogar eine Gondelfahrt unternehmen, die sich über hoch aufragenden Kiefern erstreckt.

Hier haben kleine Knirpse unter einem Meter die Möglichkeit, den Box Canyon zu erforschen. Eine Ausstellung, die einen Mini-Kletterfels umfasst und ihnen die Möglichkeit bietet, durch einen Wasserfall zu laufen, ohne dass sie auch nur mit einem Tropfen Wasser in Berührung kommen. Die Ausstellung im "Explore"-Bereich umfasst Aktivitäten im Freigelände, behalten Sie also das Wetter im Auge.

Das Children's Museum von Denver auf dem Marsico Campus – Kochvorführung in der Lehrküche

"Imagine"

Wie der Name schon sagt, fördern Exponate im "Imagine"-Bereich den Einsatz von kreativem Denken. Bücherwürmer werden zur Bücherecke strömen, wo sie aus einer kuratierten Auswahl von Büchern, die junge Leser ansprechen sollen, wählen oder während der StoryTime (die mehrmals am Tag stattfindet) einer wunderlichen Geschichte lauschen können.

Tierliebhaber und angehende Tierärzte werden die Ready, Vet, Go Klinik lieben. Machen Sie eine Röntgenaufnahme, stellen Sie eine Diagnose bei einem Tier und pflegen Sie das pelzige Geschöpf während diesem mobilen Abenteuer wieder gesund.

My Market ist perfekt für Mini-Feinschmecker, die den Nervenkitzel erleben möchten, einige der frischen lokalen Erzeugnisse Colorados zu „kaufen“ und diese in einer Küche im Stil der 1940er Jahre zu „kochen“.

"Investigate"

Wissenschaft hat noch nie so viel Spaß gemacht wie im Children's Museum von Denver. Kinder kommen in der Kinetics-Ausstellung frühzeitig mit Theorien der Physik in Kontakt, wo sie unter einen Regen von Gummibällen springen können, die aus einem riesigen Trichter fallen oder ihre Murmeln in selbst kreierten Kugelbahnen aus Papierhandtuchrollen herunterrollen lassen können.

In Bubbles können sich Kinder von einer riesigen Blase umgeben lassen oder mit ätherischen, mit Dampf gefüllten Blasen spielen, während diese langsam Richtung Boden sinken. Der vielleicht lustigste Teil ist das Herstellen riesiger Blasen mit speziellen Zauberstäben. Diese Blasen werden am Ende oft größer als ihre Erschaffer! Halten Sie den Atem an, um zu sehen, wie groß die riesige Blase (die von der speziellen Seifenblasenmaschine des Denver Children's Museum produziert wird) wächst, bevor sie platzt. Eine 1,80 m große Blase ist dabei durchaus möglich!

In der Wasserausstellung können Kinder ein Objekt mithilfe eines laminaren Strahls starten lassen und in der Luft halten oder Wasser über einen Geysir direkt in die Luft schießen. Die Kinder können sogar ein Gewitter auslösen, daher wird empfohlen, Handtücher und Kleidung zum Wechseln mitzubringen, damit der Rest des Besuchs nicht in nassen Schuhen und durchnäßten Hemden verbracht wird.

Das Children's Museum von Denver auf dem Marsico Campus – Seilrutsche im Joy Park

"Create"

Alle angehenden Künstler aufgepasst: das Art Studio ruft nach euch. Junge Künstler, die sich für ein künstlerisches Medium interessieren (Malerei, Film, Ton), werden hier auf ihre Kosten kommen. Sie werden sich die Hände schmutzig machen, während sie glitschigen Ton zu Skulpturen, Schalen und anderen Gegenständen formen und bekommen sogar die Möglichkeit, diese im Brennofen zu erhitzen, um ihre Kreation zu vollenden. Die Kinder können auch eine Staffelei und eine Palette von Farben verwenden, um ein lebendiges Meisterwerk zu schaffen, das sie dann mit nach Hause nehmen können, um es stolz zu zeigen.

Beobachten Sie den ständig wechselnden Artist-in-Residence, während sie oder er arbeitet oder nehmen Sie an einem der Workshops teil, um neue Techniken zu erlernen. Das Museum beherbergt auch ein Stop-Motion-Studio, in dem angehende Filmregisseure ihren eigenen Film erstellen können.

Wenn Ihnen der Sinn nach einem kleinen Imbiss steht, besuchen Sie die Lehrküche, wo die Kleinen an einer Kochvorführung teilnehmen oder sogar ihren eigenen kulinarischen Genuss im Rahmen der Teaching Kitchen Workshops kreieren können. Beachten Sie, dass die Programme nur begrenzten Platz haben. Überprüfen Sie daher am besten online deren Verfügbarkeit. Achten Sie darauf, dass die Kinder abwaschbare Kleidung tragen, da die Exponate in dieser Abteilung, wie zu Beispiel das Kunstatelier und die Küche, für etwas Schmutz sorgen können. (Was Teil des Spaßes ist!)

Mit über 500.000 Besuchern im Jahr ist es verständlich, dass das Children's Museum von Denver auf dem Marsico Campus längst kein Geheimtipp mehr ist. Sowohl Erwachsene als auch Kinder werden es lieben, seinen 9 Hektar großen Campus zu erkunden, der bis zum Rand mit spannenden, handfesten Aktivitäten gefüllt ist, die eine unbeschwerte Kindheit fördern.

Rabatt-Tickets für das Children's Museum von Denver auf dem Marsico Campus

Egal, ob Sie ein Besucher oder ein Bewohner der Mile High City sind, ein CityPASS-Ticket bietet einen günstigen Eintritt zu den Top-Attraktionen in Denver. Profitieren Sie davon und schaffen Sie Familienerinnerungen, die ein Leben lang halten.

Bild in der Kopfzeile © Children's Museum von Denver auf dem Marsico Campus