Menü

CityPASS Sammelalbum

Kaufen Sie Atlanta CityPASS Ihrer Stadt

Machen Sie sich mit dem Fernbank Museum of Natural History vertraut

Das Fernbank Museum of Natural History in Atlanta, Georgia, ist mehr als nur ein durchschnittliches Museum. Mit Exponaten zu allen Themen, von Muscheln aus aller Welt bis zu Dinosauriern, sowie einem 75 Hektar großen Waldgebiet voller Wanderwege und lehrreicher Exponate erweckt es die Wissenschaft auf angenehmste Weise zum Leben.

Reservieren Sie sich einen ganzen Tag (oder zumindest einen langen Nachmittag), um die unzähligen Ausstellungsstücke zu bewundern, spazieren Sie durch die WildWoods und den Fernbank Forest und schauen Sie einen 3D-Film auf dem 4-stöckigen Bildschirm im geräumigen Kino.


Fernbank Museum Ausstellungen und Outdoor-Aktivitäten

Als naturkundliches Museum erwarten Sie im Fernbank Museum logischerweise Dinosaurier und die Physik der Natur. Doch Fernbank geht noch einen Schritt weiter und bezieht Galerien zu Kultur und Kunst mit ein. Im Fernbank Museum werden Tausende Jahre menschlicher Tätigkeit als Naturgeschichte betrachtet. Es bietet sowohl permanente als auch wechselnde Exponate. Nachfolgend finden Sie eine Beschreibung der ständigen Museumsausstellungen.

  • Fantastische Kräfte - Verschaffen Sie sich einen genauen und persönlichen Überblick über Blitze, starten Sie Raketen und bauen Sie sogar Ihren eigenen Windkanal in der neuesten Erweiterung des Fernbank Museums.
  • NatureQuest - Dieser kinderfreundliche Bereich verwandelt Ihre neugierigen Kleinen in Miniaturwissenschaftler, die ein mehrstöckiges Clubhaus erkunden und das Innere einer riesigen roten Eiche untersuchen!
  • Dinosaur Plaza - Machen Sie ein Selfie mit Georgia, Ferny und Haddie, der bronzefarbenen Familie der Lophorhothon Atopus-Dinosaurier, oder entspannen Sie sich nach einem Spaziergang durch das Museum im Sonnenschein.
  • Riesen aus dem mesozoisch-p rähistorischen Patagonien erwachen zum Leben in einer Ausstellung mit Dinosauriern, die darum kämpfen, an die Spitze der Nahrungskette zu kommen. Sie können den 37 Meter langen Argentinosaurus, den größten Dinosaurier, der jemals entdeckt wurde, nicht verfehlen, da er die Große Halle bewacht.
  • Ein Spaziergang durch die Zeit in Georgia - Mehr als 15 Galerien und Ausstellungen umfassen die charakteristische Ausstellung des Fernbank Museum of Natural History, die sich mit Millionen von Jahren geologischer und natürlicher Phänomene in Georgia befasst.
  • Reflexionen der Kultur - Persönliche Schmuckstücke aus der ganzen Welt und verschiedenen Epochen stehen im Mittelpunkt dieser faszinierenden Ausstellung. Untersuchen Sie, wie sich Menschen auf der Welt durch Kleidung, Accessoires und Körperkunst ausdrücken.
  • In Ton befördert - Mit Keramik als Linse, in Ton befördert: Geschichten von St. Catherines Island erforschen 5.000 Jahre Menschheitsgeschichte, von den ältesten in Nordamerika entdeckten Töpfen bis zur Einführung der spanischen Majolika in der Missionszeit.
  • Curator's Corner - In dieser besonderen Galerie werden interessante Objekte aus der ständigen Sammlung des Fernbank Museums abwechselnd ausgestellt.
  • Welt der Muscheln - Auch wenn Sie kein Muschelfanatiker sind, werden Sie von dieser Sammlung von Muscheln aus der ganzen Welt fasziniert sein, ergänzt durch Informationen darüber, wie Muscheln entstehen und welche Tiere sie verwenden.

WildWoods und Fernbank Forest sind die neuen aufregenden Ergänzungen im Freien des Museums. Beide Bereiche sind ganzjährig geöffnet und sind von Flora und Fauna, die Sie von oben oder über die Schlangenpfade beobachten können, förmlich überflutet. Verpassen Sie nicht die Naturgalerie in WildWoods, in der riesige Skulpturen ausgestellt sind, die den Fortpflanzungszyklus des Amberbaums veranschaulichen, sowie regelmäßig wechselnde, von der Natur inspirierte Sonderausstellungen.

Erfahren Sie mehr über spezielle semipermanente Ausstellungen auf der Website des Fernbank Museums.

Die beste Zeit für einen Besuch im Fernbank Museum

Das Museum ist außer an Thanksgiving und dem ersten Weihnachtsfeiertag täglich geöffnet. Wenn Sie vorhaben, im Außenbereich einen Film anzusehen und etwas zu schlendern, sollten Sie wahrscheinlich da sein, wenn die Türen aufmachen, damit Sie genügend Zeit haben, um die Gegend in Ruhe zu erkunden. Die offiziellen Öffnungszeiten finden Sie auf der Website des Fernbank Museums. Achten Sie auf jeden Fall auf den Online-Kalender für Sonderprogramme (wie Fernbank After Dark) und einmalige Veranstaltungen. Man weiß nie, was im Fernbank Museum auftaucht.

Fernbank Museum Parkgelegenheiten

Das Fernbank Museum bietet zwar kostenlose Parkplätze, der Platz ist jedoch begrenzt. Überschüssiger Verkehr kann die Parkmöglichkeiten auf der Straße nutzen. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie zusätzliche Zeit einplanen, um einen Platz zu finden. Ein Grund mehr, früh und aufgeweckt dorthin zu kommen!

Darf man Essen ins Fernbank Museum mitbringen?

Während das Fernbank Café Speisen und Getränke anbietet, können Sie Ihr eigenes Mittagessen für sich und Ihre Familie mitbringen. Obwohl in den Ausstellungsgalerien keine Lebensmittel gestattet sind, können Sie im Café, auf einer der Museumsbänke oder draußen auf der Terrasse essen.

Sensory Saturdays

Fernbank bietet jeweils an einem Samstag im Monat einen ,,Sensory"-Vormittag an, an dem sie früher öffnen und die Filme nicht so laut und hell gezeigt werden, wie sie normalerweise abgespielt werden. Sie bieten auch eine Reihe von besonderen sensorischen Veranstaltungen an, die für Gäste mit sensorischen Empfindlichkeiten, besonderen Bedürfnissen oder verschiedenen körperlichen Fähigkeiten konzipiert sind, die von einer weniger überfüllten Umgebung profitieren könnten. Diese Veranstaltungen bieten den Gästen eine stillere und ruhigere Umgebung, um das gesamte Museum zu erkunden und einen sensorisch ansprechenden Film im Riesenbildschirm-Theater zu erleben. Tickets können online über die untenstehenden Links oder unter 404-929-6400 gekauft werden.

Erfahre mehr auf der offiziellen Fernbank Museum Webseite.


Wo sind Tickets für das Fernbank Museum erhältlich?

Tickets für das Fernbank Museum können Sie vorab auf der Website oder an der Kasse bei Ihrer Ankunft kaufen. Wenn Sie jedoch planen, eine Vielzahl der beliebtesten Touristenattraktionen von Atlanta zu besuchen, sollten Sie den Atlanta CityPASS ausprobieren. Sie erhalten Tickets für die World Coca-Cola, das Georgia Aquarium, National Center for Civil and Human Rights und mehr zum halben Eintrittspreis.

Das Fernbank Museum of Natural History in Atlanta ist ein Erlebnis, das Sie nicht verpassen möchten. Sie werden gehen mit einem besseren Verständnis davon, wie das natürliche Phänomen, das wir für selbstverständlich halten, tatsächlich funktioniert, sowie mit einer Wertschätzung für die unglaubliche Welt von Mutter Natur. Wenn Sie Dinosaurier, wissenschaftliche Exponate zum Anfassen, Baumkronenpfade und vieles mehr mögen, sollten Sie das Fernbank Museum auf jeden Fall besuchen, wenn Sie das nächste Mal in Atlanta sind.

Entdecken Sie mit CityPASS das Fernbank Museum günstiger

Warum den vollen Eintrittspreis zahlen, wenn Sie bei den Top-Attraktionen von Atlanta erheblich sparen können? Mit Ihrem CityPASS erhalten Sie ermäßigten Zugang zu wichtigen Attraktionen wie dem Fernbank Museum of Natural History, dem Atlanta Zoo, der College Football Hall of Fame und vielem mehr! Schnappen Sie sich Ihren Atlanta CityPASS, egal ob Sie Besucher oder Einwohner sind, damit Sie mehr für weniger erleben können.