Boston CityPASS

Die besten Aktivitäten in Boston

Nur wenige Städte in den USA können eine Geschichte wie die von Boston aufweisen. Vom Uhrturm, der Paul Revere auf seinen Mitternachtsritt schickte, zu Nachbarschaften, die sich seit Generationen kaum verändert haben, hat Boston viel zu bieten. Und für diejenigen, die sowohl in die Geschichte von Beantown als auch in moderne Sehenswürdigkeiten eintauchen wollen, steht unten eine Liste mit den besten Aktivitäten in Boston. Schlaue Reisende werden die "T" zu ihrem Vorteil nutzen, die erste U-Bahn-Linie der Nation, und außerdem Bostons Ruf als "America's Walking City" gerecht werden.

New England Aquarium

Mit dem vierstöckigen Giant Ocean Tank als Herzstück, bietet das New England Aquarium mehr als 40.000 Tiere, darunter Myrtle, eine 500-Pfund (227 kg) schwere, grüne Meeresschildkröte, die es beherrscht.

  • Im CityPASS enthalten
  • time-clock-circle3 Öffnungszeiten

Museum of Science (Museum der Wissenschaft)

Drei Etagen mit fesselnden Exponaten stellen das Thema des Museums, "Wissenschaft ist eine Tätigkeit" dar. Sie können über 700 Exponate, Tierpräsentationen, wissenschaftliche Vorführungen und ein 4-D Kino erleben.

  • Im CityPASS enthalten
  • time-clock-circle3 Öffnungszeiten

Boston Harbor Cruises

Werfen Sie einen einzigartigen Blick auf Boston, indem Sie sie auf dem Seeweg sehen. Genießen Sie eine lustige, 90-minütige historische Sightseeing-Kreuzfahrt an Bord eines Boston Harbor Cruises-Schiffes, bepackt mit Informationen.

  • Im CityPASS enthalten
  • time-clock-circle2 Öffnungszeiten

Harvard Museum of Natural History

Mit mehr als 12.000 Exemplaren wurde das Harvard Museum of Natural History 1998 eröffnet, als das öffentliche Gesicht von drei Forschungsmuseen: das Museum für vergleichende Zoologie, der Harvard University Herbaria und das Mineralogical & Geological Museum.

  • Im CityPASS enthalten
  • time-clock-circle2 Öffnungszeiten

Franklin Park Zoo

Treffen Sie Hunderte von exoktischen Tieren aus der ganzen Welt in einem 72 Hektar großen Lebensraum für Wildtiere im historischen Franklin Park in Boston. Lassen Sie sich vom Engagement des Zoos für den Naturschutz inspirieren.

  • Im CityPASS enthalten
  • time-clock-circle4 Öffnungszeiten

Fenway Park

Fenway Park ist das älteste Baseballstadion der Nation, und immer hat eine beeindruckende Reichweite. Nachdem er 1912 eröffnet wurde, stellt dieser Park sich dem Test der Zeit, mit Red Sox-Spielern, die ihre Schlagstöcke seit über einem Jahrhundert schwingen.

  • time-clock-circle4 Öffnungszeiten

TD Garden

TD Garden, die Heimat der Boston Bruins aus der NHL und der Boston Celtics aus der NBA, ist ein Winzling im Vergleich zu jahrhundertealten Schauplätzen wie Fenway Park. Aber mit mehr als 30 Millionen Menschen, die den Garten seit seiner Eröffnung im Jahr 1995 besuchen, gibt es viel zu sehen und zu tun.

  • time-clock-circle3 Öffnungszeiten

Boston Public Library (öffentliche Bibliothek Boston)

Eine Bibliothek zu besuchen klingt vielleicht nicht nach viel Spaß, aber wie bei einem Großteil von Boston wird immer mehr geboten als man zunächst vermutet. Aus der Boston Public Library werden Sie mehr aus als nur ein Buch mitnehmen.

  • time-clock-circle2 Öffnungszeiten

Comedy-Show im The Wilbur

Erbaut im Jahre 1914 durch die Shubert Brüder, ist dieses Theater einzigartig in seiner Art. Statt auf europäische Einflüsse zu setzen, wie die meisten Theater, ist das Wilbur rein amerikanisch. Schwelgen Sie im Gelächter und lassen Sie sich von der kolonialen Architektur durchdringen.

  • time-clock-circle3 Öffnungszeiten

Der Freedom Trail

Vor mehr als 50 Jahren gegründet, werden diejenigen, die auf diesen Pfad von 2,5 Meilen (4 km) sich begeben, durch 16 bedeutende, historische Nationalstätten geführt. Das ist eine der Top-Aktivitäten, die in Boston von allen Geschichtsinteressierten gemacht werden sollte.

  • time-clock-circle4 Öffnungszeiten

Museum of Fine Arts in Boston

Das Museum of Fine Arts in Boston beherbergt viele großartige Sammlungen, wie Schätze aus Ägypten und aus der Antike, die schönste Sammlung von Monets, die man außerhalb von Paris finden kann und eine Sammlung asiatischer Kunst.

  • time-clock-circle3 Öffnungszeiten

Boston Common

Als Grundstück im Jahr 1634 ausgewählt, um als "Kuhweide und Trainingsfeld" zu dienen, ist das Boston Common heute ein fester Bestandteil des Lebens der Stadt.

  • time-clock-circle2 Öffnungszeiten

Faneuil Hall

Faneuil Hall, ein Ort der Geschichte und der Gemeinde, gibt es schon seit den frühen 1700er Jahren. Ein Marktplatz und ein Konferenzsaal in rot, weiß und blau getaucht, dieses Wahrzeichen war der Ort, an dem Reden von Leuten wie Samuel Adams und James Otis gehalten wurden.

  • time-clock-circle2 Öffnungszeiten

Boston Harbor & USS Constitution

Der Hafen von Boston ist die Heimat der USS Constitution, ein berühmtes Marineschiff, das während des Krieges von 1812 im Einsatz war. Nach dem Sieg über das britische Kriegsschiff HMS Guerriere bekam die USS Constitution den Spitznamen "Old Ironsides", als seine harte und raue Außenseite unversehrt blieb, nachdem es mit feindlichen Kanonen bombardiert wurde.

  • time-clock-circle2 Öffnungszeiten

North End

Das North End von Boston ist von vielen bekannten historischen Stätten umgeben. Der größte Teil des Freedom Trail verläuft durchs North End und wird jährlich von mehr als 3 Millionen Menschen besucht.

  • time-clock-circle2 Öffnungszeiten

Old North Church & Paul Revere House

Sowohl die Old North Church und das Paul Revere Haus sind einen Besuch im historischen Viertel von North End wert. Sehen Sie das Haus von Paul Revere, dem Bote, welcher den Anführern der Patrioten kundtat, dass die Briten kamen.

  • time-clock-circle2 Öffnungszeiten

Bunker Hill Monument

Am 17. Juni 1775 begann die Schlacht von Bunker Hill. An diesem Tag trotzten schlecht vorbereiteten Amerikaner in Unterzahl den übermächtigen Kräften der britischen Armee. Heute erinnert das Denkmal an die erste große Schlacht der amerikanischen Revolution und ist ein Teil des Freedom Trail.

  • time-clock-circle2 Öffnungszeiten
Benutze Sie einen Boston CityPASS und sparen Sie fast die Hälfte des gesamten Eintritts für die besten Attraktionen in Boston. Zusätzlich können Besitzer eines CityPASS einige Warteschlangen für die Eintrittskarten oder den Eintritt vermeiden, wodurch Sie weniger Zeit mit Warten und mehr mit Erleben verbringen können. Boston CityPASS beinhaltet den Eintritt in das New England Aquarium, Museum of Science, Boston Harbor Cruises und Ihrer Wahl zwischen dem Museum of Fine Arts, Boston oder der Franklin Park Zoo. Einige Sonderausstellungen sind im CityPASS nicht enthalten und verlangen möglicherweise einen Aufpreis.
Der CityPASS kann online erworben werden oder an jeder der teilnehmenden Sehenswürdigkeiten in Boston. Nutzen Sie den Boston CityPASS und entdecken Sie die besten Orte und Atraktionen.
TD Garden Fotonachweis
Wilbur Theatre Fotonachweis
Franklin Park Zoo image Courtesy of Franklin Park Zoo

Planen Sie Ihre Reise mit Angeboten unserer Partner.

Durchsuchen Sie Hunderte von Reisewebsiten gleichzeitig.

Lesen Sie Bewertungen von CityPASS-Reisenden.

Boston CityPASS
4.6 (1279)
Spaß in Boston, mit dem CityPASS
Der CityPASS macht Sehenswürdigkeiten zu sehen so einfach. Wir haben es geliebt nicht in langen Schlangen warten zu müssen, und die Orte im CityPASS waren für Kinder geeignet. Die Pässe waren die Investition wert!
Boston CityPASS Erfahrung
Beauftragt von meiner Frau ein 3-Tage-Wochenende in Boston zu planen, war der CityPASS die perfekte Wahl um Geld zu sparen und die Sehenswürdigkeiten zu sehen.
Lohnt sich absolut!
Ich habe einen CityPASS für unsere Reise nach Boston gekauft, und es war perfekt. Wir sind in das Wissenschaftsmuseum (super!) gegangen, in den Franklin-Park-Zoo und das New-England-Aquarium. Es war einfach, die Besuche zu buchen, und die Pässe kamen direkt auf unsere Smartphones. Der Preis war auch genau richtig. Wir waren zu viert, deswegen war eigentlich einer der Besuche umsonst. Wir empfehlen wirklich, die Pässe zu kaufen.
Die Einsparungen sind es wert
Der CityPASS für Boston war definitiv sein Geld wert. Bei unseren Museumsbesuchen und der Bootstour haben wir jede Menge Geld gespart. Wir hatten eine unvergessliche Zeit und es hat sich auf jeden Fall gelohnt!
Was für ein Schnäppchen!
Ich verbrachte Mitte Dezember drei Tage mit meiner Freundin in Boston und zum Glück hat sie uns einen CityPASS besorgt. Ich hatte keine Ahnung, dass diese überhaupt existieren und rückblickend haben wir ungefähr den Preis für eine ganze Nacht im Hotel gespart!

Lass dich inspirieren. #citypass