Menü

Boston

Harvard Museum of Natural History

Sparen Sie 45 % beim Besuch der 4 beliebtesten Attraktionen in Boston – mit dem CityPASS.

Höhepunkte

  • Sehen Sie die erstaunlich realistische Glass Blumen-Sammlung mit über 4.300 ausgestellten Modellen, die mehr als 780 Pflanzenarten darstellen. Verpassen Sie nicht die neue rotierende Ausstellung Fruits in Decay, die detaillierte Modelle von Früchten in verschiedenen Stadien des Verfalls zeigt.
  • Finden Sie Ihren Geburtsstein in unserer umfangreichen Mineralgalerie, in der Tausende seltener Mineralien aus der Zeit zu Beginn unseres Sonnensystems ausgestellt sind.
  • Besuchen Sie die Afrika-Galerie und sehen Sie eindrucksvoll montierte Exemplare der afrikanischen Tierwelt, die vor einem Jahrhundert gesammelt wurden, einschließlich Nilpferd, Löwe, Strauß, Hyäne, Gorilla, und einer Vielzahl von seltenen Tieren von der Insel Madagaskar.
  • In der paläontologischen Galerie können Sie sich Dinosaurier ansehen, darunter den ersten Triceratops-Schädel, der jemals entdeckt wurde.
  • Entdecken Sie kürzlich hinzugefügte Dauerausstellungen, darunter The Rockefeller Beetles, Sea Creatures in Glass Evolution, Climate Change und Marine Life. Alle Ausstellungen stammen aus Sammlungen der Harvard University und spiegeln die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse wider.

Ort

HARVARD MUSEUM OF NATURAL HISTORY
26 Oxford St.
Cambridge, MA 02138
10 Minuten zu Fuß vom Harvard Square
Karte ansehen

Kontakt

Öffnungszeiten

Täglich geöffnet, 9 Uhr-17 Uhr
Geschlossen an Thanksgiving, Heiligabend, Weihnachten und Neujahr

(617) 495-3045
hmnh.harvard.edu

Upgrademöglichkeiten für CityPASS-Inhaber

Rabatt: Sie sparen 10% im Natural History Museum Shop bei einem Kauf von $ 25 oder mehr (ohne Verkauf Waren). Sehe ticketheft für Details.

Ansehen
Erleben Sie das Beste von Boston
Ansehen

Tipps für Besucher

Tipps:

  • Der Eintritt in das Harvard Museum of Natural History ermöglicht auch den Besuch des Peabody Museum of Archaeology and Ethnology.
  • Unter hmnh.harvard.edu finden Sie Informationen zu Parkmöglichkeiten, Sonderausstellungen, kostenlosen Vorträgen, Sonderveranstaltungen, Familientagen und Museumskursen.
  • In der Great Mammal Hall hängen eine Giraffe, ein Zebra, Faultiere, Lemuren und sechs Wale von der Decke.
  • Der Harvard Square bietet eine Reihe von Möglichkeiten zum Essen, Einkaufen, Filmen oder Darstellen von Kunst für alle Interessen und Budgets. Machen Sie sich einen Tag daraus.

Einrichtungen:

  • Gastronomie: Restaurants in der Nähe des Harvard Square.
  • Souvenirshops: Der Shop bei HMNH

Barrierefreiheit: Das Harvard Museum of Natural History ist aufgrund seiner Barrierefreiheit für alle Besucher geeignet. Die Galerien des Museums befinden sich im dritten Stock. Der Haupteingang des Museums in der Oxford Street 26 ist nicht zugänglich. Ein barrierefreier Eingang befindet sich auf der linken Seite des Gebäudes am Nordeingang.

Parkmöglichkeiten/ Verkehrsmittel: Hier finden Sie I nformationen über Parkplätze, Transport und Anfahrt.

Gruppen: Gruppen von 10 oder mehr: Rufen Sie (617) 495-2341.