Menü Warenkorb
2
FAQ de

Houston

Museum of Fine Arts, Houston

Sparen Sie 50 % beim Besuch der 5 beliebtesten Attraktionen in Houston – mit dem CityPASS.

Höhepunkte

  • Der Cullen Sculpture Garden, in dem Skulpturen aus dem 20. und 21. Jahrhundert von Künstlern wie Henri Matisse und Auguste Rodin zu sehen sind, ist eine idyllische Oase von Kunst und Natur.
  • Bestaunen Sie außergewöhnliche Objekte aus dem Alten Orient, Ägypten, Griechenland und dem Römischen Reich.
  • Die Ausstellung amerikanischer Kunst gibt Ihnen einen lebendigen Überblick über die Kunstgeschichte der USA im 19. und frühen 20. Jahrhundert.
  • Die Sammlung zeitgenössischer Kunstwerke des Museums deckt fünf Kontinente ab und ist so ein Spiegelbild der heutigen globalen Kultur.
  • Lassen Sie auch Ihre Kinder an der Kunst teilhaben – jeden Sonntagnachmittag werden in den Ausstellungsräumen kostenlose Aktivitäten für Familien angeboten.

Ort

MUSEUM OF FINE ARTS, HOUSTON
1001 Bissonnet Street, Museum District
Houston, TX 77005
Karte ansehen

Kontakt

Öffnungszeiten

Di.-Mi., 10 Uhr-17 Uhr
Do., 10 Uhr-21 Uhr
Fr.-Sa., 10 Uhr-19 Uhr
So., 12.15 Uhr-19 Uhr
Montags (außer an gesetzlichen Feiertagen), an Thanksgiving und am 25. Dezember geschlossen.

(713) 639-7771
mfah.org

Upgrademöglichkeiten für CityPASS-Inhaber

Kostenpflichtige Ausstellungen: Für bestimmte kostenpflichtige Ausstellungen, Veranstaltungen und Filme muss unter Umständen ein Aufpreis bezahlt werden.

Rabatt: Im Souvenirladen des MFAH erhalten Sie 10 % Rabatt. Nähere Informationen finden Sie im Ticketheft.

Tipps für Besucher

Tipps:

  • Jeden Sonntagnachmittag werden in den Ausstellungsräumen kostenlose Aktivitäten für Familien angeboten.
  • Donnerstags ist der Eintritt frei und es kann daher mehr los sein.
  • Beim Besuch des MFAH können Sie am Gültigkeitstag Ihrer Eintrittskarte die Museumsgebäude beliebig oft betreten. Zeigen Sie einfach den Aufkleber her, den Sie am Einlass erhalten haben.

Einrichtungen:

  • Verpflegung: MFA Café
  • Souvenirs: MFAH Shop

Barrierefreiheit: Alle öffentlichen Galerien sind für Rollstuhlfahrer und andere Besucher, die keine Treppen steigen können, zugänglich. Rollstühle werden in allen Museumsgebäuden angeboten, solange der Vorrat reicht. Details telefonisch unter (713) 639-7300.

Parkmöglichkeiten/öffentliche Verkehrsmittel: Klicken Sie hier, um Informationen zu den Parkmöglichkeiten zu erhalten. Das Museum ist mit der METRORail erreichbar. http://www.gometrorail.org/go/doc/2491/1508071/